top of page

Was ist Familientherapie?

Familientherapie ist eine Form der Psychotherapie, die darauf abzielt, die Beziehungen und Kommunikationsmuster innerhalb einer Familie zu verbessern. Sie konzentriert sich auf die Interaktionen, Dynamiken und Beziehungen zwischen den Familienmitgliedern und betrachtet das familiäre System als Ganzes.

In der Familientherapie arbeiten Familienmitglieder gemeinsam mit einer Therapeutin daran, Konflikte zu lösen, Kommunikationsprobleme zu bewältigen und neue Wege zu finden, um miteinander umzugehen. Die Therapeutin kann verschiedene therapeutische Ansätze und Techniken einsetzen, um die spezifischen Bedürfnisse der Familie zu thematisieren.

Einige Ziele der Familientherapie können sein:

  1. Verbesserung der Kommunikation: Die Therapie kann dazu beitragen, dass Familienmitglieder effektiver miteinander kommunizieren und ihre Bedürfnisse und Gefühle ausdrücken können.

  2. Konfliktlösung: Die Therapie kann helfen, Konflikte innerhalb der Familie zu identifizieren und Wege zu finden, diese konstruktiv zu lösen.

  3. Stärkung von Beziehungen: Durch die Arbeit an den Beziehungen innerhalb der Familie kann die Therapie dazu beitragen, das Verständnis füreinander zu vertiefen und das Zusammengehörigkeitsgefühl zu stärken.

  4. Bewältigung von Krisen oder Veränderungen: Familientherapie kann auch in Zeiten von Krisen oder bei großen Veränderungen in der Familie hilfreich sein, wie beispielsweise Trennungen, Krankheiten oder dem Verlust eines Familienmitglieds.

Familientherapie kann für verschiedene Arten von Problemen oder Herausforderungen in der Familie eingesetzt werden, darunter Suchtprobleme, psychische Erkrankungen bei einem Familienmitglied, Erziehungsfragen oder Schwierigkeiten in der Partnerschaft.

Es ist wichtig anzumerken, dass Familientherapie nicht nur für traditionelle Kernfamilien geeignet ist, sondern auch für andere Formen von familiären Beziehungen wie Patchwork-Familien, Adoptivfamilien oder gleichgeschlechtliche Elternschaft. Der Fokus liegt dabei auf den dynamischen Beziehungen innerhalb des Familiensystems unabhängig von seiner Struktur.

bottom of page